Mindful- Babymassage

Achtsame Babymasse zur Förderung einer sicheren emotionalen Bindung

 

Mindful- Babymassage

Die "Achtsame Babymassage wird in kleinen Eltern-Baby-Gruppen (max. 4-6 Teilnehmer/Innen und Babys) angeboten, um die Feinfühligkeit und Wahrnehmungsfähigkeit der Eltern für die kindlichen Signale ihrer Babys zu stärken. Elemente des Kurses, insbesondere im frühen Babyalter ist die achtsame Massage der Babys.

Die achtsame auf die Bedürfnisse des Babys angepasste Babymassage unterstützt die ersten körperlichen Entwicklungsschritte des Babys.

Angepasst an die Befindlichkeit des Babys stärkt oder entspannt die Massage das Bindegewebe und die Muskulatur des Babys und schafft Momente der Regeneration und Erholung.

Die Säuglingsbeobachtung ist Grundlage für ein sinnvolles Anwenden der Massage.

Das Babys zeigt deutliche Signale, inwieweit es bereit für eine Massage ist. Seine Bedürfnisse gilt es wahrzunehmen, zu sehen und zu lesen. Grenzen gilt es zu respektieren. 

Neben Massagetechniken lernen Eltern die Körpersignale des Babys besser wahrzunehmen und zu verstehen. Der intuitive Zugang zum Baby wird dadurch gestärkt. Angebote für die jeweiligen Wachzustände des Babys erweitern das Spielrepertoire. Entwicklungsentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen sowie Lieder und Reime ergänzen die "Achtsame Babymassage".